Inventar G 5

Gefäß, wahrscheinlich Milchtopf

 

Im Objektbefindet sich ein Bezeichnung  5 G

23,5 cm hoch und 16 cm im Durchmesser

Dieses Objekt könnte aus touristischen Reisen von Eheleuten Hilleke/Hilleke-Bühner stammen. Vielleicht haben sie ehemalige Kameraden der DKS in Namibia besucht oder sind privat dorthin gereist. Der zweite Stoß der Objekte (L142-144) kam nach Hillekes Tod in die Sammlung und wurde laut der Datenbank von seiner Frau übergeben. Vermutlich stammen die Objekte aus Hillekes Nachlass oder Hilleke-Bühner hat eigenständig Objekte gesammelt.