Inventar 143 L

Gefäß, wahrscheinlich Milchtopf

 

20 cm hoch ,14 cm im Durchmesser

Hersteller*in: unbekannt

Geographische Herkunft: Namibia

Provenienz: Das Objekt wurde in den 1960er Jahren von Ernst Ferdinand Hilleke und seiner Frau Wilma Hilleke-Bühner im heutigen Namibia erworben und wurde 1983 als Dauerleihgabe in die Sammlung aufgenommen. Vermutlich erwarben die Eheleute das Objekt während einer Urlaubsreise 1965.